Kooperations-Veranstaltung "Come & Cooperate - Gemeinsam noch besser Neues entwickeln"

Lade Karte ...

Datum/Zeit
28 November 2018
14:00–17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Sturmfreie Bude


Die IHK Düsseldorf veranstaltet zusammen mit dem Innovationsprojekt Clearly Open eine Kooperationsveranstaltung, auf dem Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region mit für sie passenden Hochschulinstituten zusammenkommen können.

Schon im Vorfeld des Events werden passende Partnerschaften ermittelt, um dann während der Veranstaltung nicht nur individuell zugeschnittene Kooperationspartner und -themen zu definieren, sondern darüber hinaus möglichst auch schon erste Ansätze für Förderanträge oder Vereinbarungen zu entwickeln.

„Come&Cooperate“ ist geprägt von drei inhaltlichen Schwerpunkten:

1. Kennenlernen potenzieller Kooperationspartner aus der regionalen Hochschulwelt.

2. Information über Förderungsmöglichkeiten und -formalitäten.

3. Gemeinsames Erarbeiten von konkreten Kooperations-Projekten.

Die fachliche Bandbreite der teilnehmenden Hochschulinstitute und – professoren reicht vom Maschinenbau über künstliche Intelligenz und Akustik bis hin zu Wahrscheinlichkeitstheorie.

Eine genaue Liste der teilnehmenden Hochschulexperten ist unten beigefügt, um bereits im Vorfeld der Veranstaltung Kooperationsmöglichkeiten zu entdecken, aus denen mögliche Kooperationspartner ausgewählt werden können, Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular zurück. Es dient der IHK als Grundlage für das gemeinsame Erarbeiten konkreter Projekte.

Hier finden Sie den Einladungsflyer und Formular für die Kooperationen.
Den Link zur Anmeldung auf der Homepage der IHK Düsseldorf finden Sie hier: http://bit.ly/ComeCooperate.
Anmeldeschluss dieser kostenfreien Veranstaltung ist der 23. November 2018.

Zurück zur Übersicht